telefonTel: 089 90548382
info@bg-clean.de

  • 02   beton
  • 08   beton
  • 16   beton

  • Home
  • Dienstleistungen
  • Beton schleifen

Schleifen und Polieren von Beton

Beton ist ein extrem langlebiger und strapazierfähiger Bodenbelag. Allerdings kommt es in Industrihallen durch Schwergeräte, Gabelstappler oder Chemie häufig dazu, dass der Beton nicht mehr so schön aussieht, poriös wird und sich nicht mehr reinigen lässt. Dann muss man die Entscheidung treffen, ob man den Industrieboden beschichten oder abschleifen und polieren lässt. Ein geschliffener und polierter Betonboden hat viele Vorteile gegenüber Industriebeschichtungen:

  • Schleifen ist bereichsweise möglich und ist ohne Produktionsunterbrechnung möglich
  • Beton ist härter als Beschichtungen, kann aber auch chemisch zusätzlich gehärtet werden
  • Beton ist Naturprodukt
  • Beton ist atmungsaktiv
  • Die Rutschfestigkeit stimmt auch bei hohem Glanz
  • Die Betonaufbereitung ist günstiger als die Beschichtung
  • Polierter Beton ist einfacher zum Pflegen als Beschichtungen

Wie schleift man Beton

Wir schleifen Beton mit Diamantenwerkzeug verschiedener Körnungen. Beim Grobschliff wird die beschädigkte Schicht abgetragen. Anschließend wird der Beton mit feinerem Diamantenwerkzeg poliert. Möglich ist das Polieren bis Spiegelglanz. Unsere Schleifmaschinen sind an sehr effektive Absaugsysteme angeschlossen, was uns eine sehr staubarme, nahezu staubfreie Arbeit erlaubt. Man kann bereichsweise schleifen, damit der Betrieb in der Halle nicht unterbrochen wird.

Wann ist das Betonschleifen zu empfehlen

Ein Betonboden kann direkt nach dem Verlegen, oder wenn er nicht mehr "appetitlich" aussieht, abgeschliffen werden. In beiden Fällen ist das ein Vorteil. Die Oberfläche wird verdichtet und ist dann pflegeleichter. Auch der Glanz wäre ein Grund zum Schleifen. Bei glänzend-polierten Betonböden bleibt eine vernünftige Rutschfestigkeit.

Wie impägniert man Beton

Man kann den Betonboden mit einem Basis Fleckenschutz imprägnieren. Wir empfehlen aber eine spezielle Lithiumimprägnierung, die mit dem Betonkalk vernetzt und dadurch den Belag zusätzlich härtet. Die Lithiumimprägnierung verbessert enorm die Eigenschaften des Betons und macht ihn wesentlich pflegeleichter.