telefonTel: 089 90548382
info@bg-clean.de

  • 12
  • 70 parkett schleifen
  • 70b-parkett-schleifen
  • 06-parkettaufbereitung

Parkettaufbereitung Schritt für Schritt

1. Parkett abschleifen

59-parkett-aufbereitungBeim Grobschliff werden die alten Lackschichten und die Kratzer von dem Parkett entfernt. Der Grobschliff wird von uns mit Diamantwerkzeug durchgeführt, das garantiert, dass das Schleifbild über die komplette Fläche gleich bleibt. Unser Schleifgerät schleift horizontal, das bedeutet präzises und minimales Entfernen der Nutzschicht des Parketts. Dadurch kann das Parkett mehrmals aufbereitet werden, was besonders bei einer dünnen Nutzschicht besonders wichtig ist. Wir schleifen mit bis zu 6 verschiedenen Körnungen, damit garantieren wir ein perfektes Schleifbild.

2. Verkitten der Fugen

60-parkett-aufbereitung Die offenen Fugen werden mit einer Mischung aus Schleifstaub und speziellem Kitt verspachtelt. Unter Umständen wiederholen wir diesen Schritt, um zu gewährleisten, dass alle Fugen geschlossen sind.





3. Feinschlif

Damit werden Kittreste entfernt und die Oberfläche poliert. So wird das Parkett für das Lackieren oder Ölen vorbereitet.

4. Reinigung

Das Parkett wird gründlich abgesaugt. Sollte eine glänzende Versiegelung gewählt worden sein, dann wird die Oberfläche auch nebelfeucht gewischt.

5. Versiegeln, Ölen oder Wachsen

48a-parkett-einpflegeDer Kunde kann zwischen Versiegelung mit Lack, Öl oder Wachs wählen. In allen Fällen arbeiten wir mit lösemittelfreien Produkten. Beim Lack kann der Kunde das Glanzniveau von extra matt bis hoch-glänzend in mehreren Stufen auswählen.

 

Parkettaufbereitung - die Varianten

  • Parkett schleifen und matt lackieren

    parkett matt

    Das Parkett wurde abgeschliffen und matt versiegelt. In Kombination mit der farbtonvertiefenden Grundierung werden die Kontraste erhöht und damit wurde eine Öl-Optik geschafft. Gleichzeitig werden die Strapazierfähigkeit und die Pflegleichtigkeit des Lacks behalten.

    • Parkett Schleifen
    • Spachteln
    • Farbtonvertiefend grundieren
    • Parkett matt lackieren

    Mehr über das Schleifen von Parkett

  • Parkett schleifen und seidenmatt lackieren

    parkett seidenmatt

    Das Parkett wurde abgeschliffen und seidenmatt lackiert. Damit ist der Holzbodenbelag sehr strapazierfähig und pflegeleicht. Der seidenmatte Glanz bringt für die schöne Optik bei.

    • Parkett schleifen
    • Spachteln
    • Parkett seidenmatt lackieren

    Mehr über das Schleifen von Parkett

  • Parkett schleifen und glänzend lackieren

    parkett glänzend

    Eine exklusive Optik für die Glanzliebhaber. Das Parkett wurde abgeschliffen und glänzend lackiert. Der Lack ist sehr strapazierfähig und pflegeleicht. Der Hochglanz lässt das Holz extrem edel und hochwertig wirken.

    • Parkett schleifen
    • Spachteln
    • Parkett glänzend lackieren

    Mehr über das Schleifen von Parkett

  • Parkett schleifen und ölen

    parkett geöltDas abgeschliffene Parkett wurde zum Schluss geölt. Das pflanzlich-hergestellte Öl behält die natürlichkeit des Bodenbelags und bringt für die schönen Kontraste des Holzes bei.

    • Parkett schleifen
    • Spachteln
    • Parkett ölen

    Mehr über das Schleifen von Parkett

  • Parkett schleifen, ölen und wachsen

    parkett gewachstDas geölte Parkett wurde anschließend auch gewachst. Das pflanzlich-hergestellte Wachs bringt einen seidenmatten Glanz mit sich und erhöht die Strapazierfähigkeit des Holzbodens.

    • Parkett schleifen
    • Spachteln
    • Parkett ölen
    • Parkett wachsen
    Mehr über das Schleifen von Parkett
  • Parkett schleifen und bürsten

    parkett gebürstetEine außergewöhnliche Lösung. Das Parkett wird rotierend gebürstet, damit wird die Antike-Optik geschaffen. Das gebürstete Parkett ist im Prinzip sehr strapazierfähig, da beim Bürsten die weichen Holzanteile entfernt werden. Zum Schluss wird das Parkett geölt, damit werden die Kontraste erhöht.

    • Parkett schleifen
    • Parkett bürsten
    • Parkett ölen

    Mehr über das Bürsten von Parkett

  • Parkett färben (pigmentieren)

    Parkett   gefärbtDas Parkett wird abgeschliffen und gekittet. Danach wird es mit einem gefärbten Öl pigmentiert. Zur Auswahl stehen unterschiedliche Farben und Töne. Anschließend kann das Parkett entweder mit einem klaren Öl nachbehandelt oder mit einem 2-Komponenten Lack versiegelt. Hier kann auch der Glanz beeinflusst werden.

    • Parkett Schleifen
    • Spachteln
    • Parkett färben
    • Ölen oder Lackieren

    Mehr über das Schleifen von Parkett

Login