BG-Clean Elastic System für elastische Bodenbeläge


Durch allgemeine Abnutzung, Schmutz, UV-Strahlen sowie falsche Reinigung oder Beschichtung werden Böden im Laufe der Jahre in Mitleidenschaft gezogen. Mit unserem Spezialsanierungssystem für elastische Bodenbeläge sieht Ihr Linoleum-, Kautschuk-, Vinyl- oder PVC-Boden im Handumdrehen wieder wie neu aus. Im Rahmen der Aufbereitung Ihres Bodens verzichten wir komplett auf Lösemittel und vermeiden dadurch Geruchsbelästigung sowie umweltschädliche Chemie. Kommen Sie gerne für ein Beratungsgespräch auf uns zu.

Unser Elastic System kommt in folgenden Bereichen zum Einsatz:

  • Krankenhäuser
  • Arzt- & Zahnarztpraxen
  • Schulen & Kindergärten
  • Öffentliche Einrichtungen

Grundreinigung & Pflege von Kautschuk


Der Bodenbelag Kautschuk, bekannt noch als Gummi oder Elastomer, besteht in den meisten Fällen aus Synthetikkautschuk oder ganz selten aus Naturkautschuk. Kautschukbeläge sind in der Ausführung vielfältig: glatt oder strukturiert, mit oder ohne Noppen, alle mögliche Farben, als Fliesen oder Bahnen. Vorteile dieser Beläge sind, dass sie als schwer entflammbar bekannt sind, kurze Einwirkung von Öl oder verdünnten Laugen und Säuren aushalten und sehr widerstandsfähig sind.

Damit die neuwertige Optik des Kautschukbelags erhalten bleibt, sollte die Reinigung fachgerecht durchgeführt werden. Die Wischpflege soll keine Schichten aufbauen, besonders bei strukturiertem Kautschuk kann so eine Kruste aus Pflegemittel und Schmutz sehr problematisch werden. Wenn die Unterhaltsreinigung nicht mehr hilft, dann bleibt nichts anderes übrig, als eine professionelle Intensivreinigung oder Grundreinigung vorzunehmen.

Bei der Grundreinigung vom Kautschuk werden alte Beschichtungen, Wachse, Pflegemittelreste und Verschmutzung maschinell mit einer speziellen Schleiftechnik und ohne Chemie entfernt. Noppenbeläge reinigen wir mit speziellen Diamantenbürsten. Da wir keinen Grundreiniger und Lösemittel verwenden, ist eine Neutralisierung bei uns nicht notwendig. Statt dessen wird die Oberfläche nur mit Wasser gereinigt, um die letzten Schleifschlammreste zu entfernen. In der Regel sollte man hierbei auf eine Polymerbeschichtung verzichten. Die im Belag enthaltenen Paraffine und Weichmacher können die Beschichtung abstoßen. Damit die Versiegelung langfristig den Kautschuck schützt, sollte man PU-Dauerversiegelung verwenden.

Dauerversiegelung von Linoleum, Kautschuk und PVC


Die Dauerversiegelung ist für alle elastischen Bodenbeläge geeignet. Egal ob es sich um Linoleum, Kautschuk oder PVC handelt, die 2-Komponenten-Dauerversiegelung bietet einen effektiven Langzeitschutz bei Neuverlegung oder Renovierung.

Die Vorteile der Dauerversiegelung:

  • Rutschhemmung R10 nach DIN51130
  • Chemikalienbeständigkeit nach DIN 68861
  • Kinderspielzeug geeignet EN71-3
  • Sportboden geeignet nach DIN 18032
  • Hervorragende Beständigkeit gegenüber Handdesinfektionsmittel
  • Hervorragende Beständigkeit gegenüber Wiederanschmutzung
  • Speichel- und schweißecht

Oft ist die Rutschfestigkeit R10 eine Vorschrift, die schwierig zu erfüllen ist. Die meisten Bodenbeläge haben werksseitig eine Rutschfestigkeit von R9, die für öffentliche oder spezielle Bereiche nicht ausreicht. Mit der Dauerversiegelung wird die Rutschfestigkeit auf R10 verbessert.

Die Beständigkeit gegenüber Chemikalien oder Handdesinfektionsmitteln ist ein großes Thema in allen Arztpraxen, Zahnarztpraxen, Friseursalons oder Objekten, die mit Chemie und Handdesinfektion zu tun haben. Die Handdesinfektionsmittel greifen jede herkömmliche Beschichtung, die die Gebäudereinigungsbranche kennt. Die Dauerversiegelung besitzt eine zertifizierte und auch von uns getestete Beständigkeit gegenüber Chemikalien nach DIN 68861 und gegenüber Handdesinfektionsmitteln.

Durch den hohen Festkörperanteil gibt die Dauerversiegelung einen sehr elastischen, hoch strapazierfähigen Schutzfilm mit sehr guter Beständigkeit gegenüber starker mechanischer und chemischer Beanspruchung sowie mir einer ausgezeichneten UV-Beständigkeit.

Massive chemische Grundreinigungen fallen in Zukunft aus. Die Unterhaltsreinigung wird deutlich leichter. All das spart Kosten und Zeit.

Professionelles Abschleifen statt giftiges Grundreinigen


Der Bodenbelag wird mechanisch abgeschliffen und von den alten oder werkseitigen Beschichtungen und von der Verschmutzung befreit. Feine Kratzer können mit speziellem Diamantenwerkzeug herausgeschliffen werden. Da wir keinen Grundreiniger verwenden, werden die Räumlichkeiten nicht mit den Umwelt-schädlichen Lösungsmittel gesättigt. Nachdem der Bodenbelag trocken ist, wird die Oberfläche mit einem 2-Komponenten-PU-Lack versiegelt. Nach 24 Stunden ist der Boden wieder begehbar. Die endgültige Beständigkeit gegenüber Chemikalien und Handdesinfektionsmittel ist nach 5 Tagen erreicht.

Bronze, Silber oder Gold?


Dank unseres speziellen Systems gibt es keinen elastischen Boden mehr, der nicht saniert werden kann. Je nach Bedarf können Sie zwischen drei verschiedenen Varianten wählen. 

Wir finden die richtige Lösung für Ihren Bodenbelag


Wir vom Reinigungsunternehmen BG-Clean beherrschen verschiedene Reinigungsverfahren. Wir beraten unsere Kunden in München und der Umgebung unverbindlich und kostenlos und finden immer eine objektspezifische Lösung. Nach einer von uns durchgeführten Kautschuk-Grundreinigung erstellen wir kostenlos eine Pflegeanleitung für den Kautschukboden. Bei Bedarf können wir auch Ihre eigenen Reinigungskräfte anweisen.

Videos zur Fußbodenaufbereitung


Ihre Adresse, wenn der Boden wieder schön werden soll. Rufen Sie an!

Tel.: 089 - 905 483 82

Wir sind für Sie erreichbar

Mo.–Fr. 9:00–19:00 Uhr

Telefon: 089 - 905 483 82

Ihre Vorteile

  • Breiter Erfahrungsschatz mit Parkett
  • Staubfreies Arbeiten
  • Hochwertige Produkte (Lacke/Öle)
  • Schadstofffreie & natürliche Produkte

Kontaktieren Sie uns

* erforderlich

Auf dieser Webseite werden verschiedene Cookies eingesetzt. Der Einsatz von Tracking-Cookies zur Analyse der Nutzung unserer Webseite erfordert Ihre Zustimmung. Ohne diese Zustimmung können gleichwohl Cookies eingesetzt werden, die für die Funktionalität der Webseite notwendig sind. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier.